Sambre


Sambre

Sambre (spr. ßangbr), l. Nebenfluß der Maas, entspringt im franz. Dep. Aisne, mündet nach 180 km (148 km schiffbar) bei Namur in Belgien. Der Sambrekanal (67 km lg.) verbindet S. und Oise (Seine).


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.